Jupiler Pro League

Willkommen in Belgien/Luxemburg! Auf knapp ber 33.114km tummeln sich knapp 11,5 mio Menschen - und sie wissen was wichtig ist, denn sie haben eine Fuball-Liga! Und Torrausch selbstredend auch. Also, auf in die Anmeldung und schauen, ob in Belgien oder Luxemburg noch ein Verein auf seinen Trainer wartet!

Und sonst so bei Torrausch.net…

Natrlich gibt es nicht nur Torrausch.net Belgien, sondern noch weitere 22 Ligen und einige weitere Veranstaltungen:

Machtwort?!

Markus fr Belgien am 16.02.2018, 20:39




Allgemeines



Hallo,
wie bereits letzte Woche angekndigt, verschiebe ich diesen ZAT nicht auf Samstag. Es gab 2 Reminder und bis auf Joni haben auch
Gott sei Dank alle gesetzt. Der Pokal ist inzwischen auch online.
Nun aber zur Auswertung!






Jupiler Pro League



Der RSC Anderlecht geht auf Nummer sicher und sichert sich so weiterhin den Platz an der Sonne. Auch der FC Differdange verteidigt seinen Tabellenplatz. KSV Roeselare ist der erste Gegner von Standard Lttich, die ohne Trainer auftraten. Das sichert ihm 3 Punkte.Punktgleich mit dem KSV Roeselare ist weiterhin KV Mechelen. St.Truiden arbeitet sich allmhlich auch wieder Richtung Europa! A.S. La Jeunesse d'Esch hat eine Menge Glck. Mit einem einzigen Tor 4 Punkte in 2 Spielen- kann man mal machen! Cercle Brugge KSV gewinnt ganz souvern beide Heimspiele 3:0. KV Oostende ist punktgleich mit diesem. Doc Dre guckt sich den Zuffi perfekt aus (haha) und gewinnt 3:2 knapp. Standard de Liege war von meinem Machtwort wenig angetan und erscheint nicht. Royal Excel Mouscron verliert beide Spiele sehr knapp, mit etwas mehr Risiko wre definitiv mehr drinne gewesen! KVC Westerlo bildet weiterhin das Schlusslicht.





Cofidis Cup



Steht online! Start ist der 02.03.18!





Europa-Cup



Es sind dran:

KVC Westerlo(EL)

St. Truiden V.V.(EL)




Vernderung!

Markus fr Belgien am 10.02.2018, 21:08




Allgemeines



Hallo,
wieder einmal wurde der ZAT verschoben, die Grnde knnt ihr in der Mail lesen. Wie ihr seht, habe ich mich mal wieder in HTML ausgetobt und bin ganz zufrieden mit dem Ergebnis. Nach dem Wochenende werde ich die Pokalgruppen auslosen und anschlieend den Pokal online stellen. Auch die Karte auf der Startseite werde ich aktualisieren.
Nun aber zur Auswertung!






Jupiler Pro League



Der RSC Anderlecht bernimmt mit 2 souvernen 3:0 Siegen die Tabellenfhrung. Auch der FC Differdange steigt in der Tabelle nach oben und befindet sich gerade mal
1 Punkt hinter dem RSC. Mit jeweils einem Nicht-gewonnen-Spiel aus den ersten 5 Partien kann man bei Anderlecht und Differdange von einem souvernen Start sprechen, der Freude bereitet.
Neuling Ballastrocker vom KSV Roeselare zeigt bereits am Anfang seine Strke und befindet sich aktuell auf dem Bronzeplatz. Gegner des heutigen ZATs perfekt ausgeguckt. Punktgleich mit dem KSV Roeselare ist der "ewige Zweite" KV Mechelen. Royal Excel Mouscron, Standard de Liege und St.Truiden beenden den ZAT alle mit 3 Punkten und 7 Gesamtpunkten. Auch Aufsteiger Eendracht Aalst, die vor diesen beiden Spielen die Tabellenfhrung inne hatten haben 7 Punkte, da man an diesem ZAT keine Punkte sammeln konnte A.S. La Jeunesse d'Esch verliert sein Heimspiel knapp. Keine Punkte fr Kollerpoller? Nichts da! Auswrts ist der langjhrige Coach siegreich und befindet sich mit 6 Punkten auf Rang 10, direkt hinter dem KV Oostende. Doc Dre, der ebenfalls schon einige Zeit dabei ist, geht auf Nummer sicher und gewinnt sein Heimspiel.Cercle Brugge KSV verliert beide Partien und bleibt auf 3 Punkten sitzen. Das Schlusslicht bildet mit einem einzigen Punkt weiterhin KVC Westerlo. Aber noch ist die Saison jung und noch alles drin!






Cofidis Cup



Noch nicht online!






Europa-Cup



Die Gruppen der Qualifikationsrunden im EC sind bereits ausgelost.

Es starten:

KVC Westerlo(EL) in Gruppe 2 zusammen mit Galatasaray, Roter Stern Belgrad, Shelbourne FC, Hamburger SV.

St. Truiden V.V.(EL) in Gruppe 3 zusammen mit Legia Warszawa, UD Las Palmas, Torpedo Moskau, SV Ried.

Start ist der 13.02.18


Cheers

Markus

Es geht wieder los!

Markus fr Belgien am 03.02.2018, 19:54

Guten Abend,

da ist sie also, die erste Saison im neuen Jahr. Ich freue mich, dass ihr alle weiterhin dabei seid und mchte an dieser Stelle
nochmal Ballastrocker begren. Ein Spieler, der nicht unterschtzt werden sollte, immerhin erreichter er das Halbfinale der Championsleague im vergangenen Jahr! Wir spielen wie bereits in der Mail geschrieben das selbe System wie letzte Saison. Jeder spielt in 10 ZATs 2x gegen jeden.

Aber wie verlief der erste ZAT?

Die Tabellenfhrung brnimmt sehr berraschend der trainerlose Aufsteiger SC Eendracht Aalst. Mit 7 Punkten und einem TV von 5 ist er der erste Spitzenreiter
der Spielzeit. Bedeutet gleichzeitig, kein Spieler schaffte es alle 3 Spiele zu gewinnen. Ebenfalls 7 Punkte konnte sich RSC Anderlecht holen.
Einzig gegen St.Truiden lieen die Mannen unter Mr.X Punkte liegen. FC Differdange und KV Mechelen gewannen beide ausrts und kommen auf 6 Punkte zum Start. Royal Excel Mouscron, St.Truiden V.V. und Standard de Liege spielen 1 Remis + 1 Sieg. Cercle Brugge KSV, KSV Roeselare und Jeunesse 'Esch konnten nur 1 Spiel gewinnen. Das Schlusslicht bildet mit einem einzigen Punkt der KVC Westerlo!


So, das war es erstmal fr heute. Die nchsten Tage folgen noch Informationen zum nationalen und internationalen Pokal!

Gruss

Markus